Soziale Themen die unseren Schützenverein betreffen

Schützenverein erhält den Status der Gemeinnützigkeit

Liebe Mitglieder,
nach langer Wartezeit ist es nun soweit: Das Finanzamt hat dem Schützenverein „InnTAKT e.V.“ die Gemeinnützigkeit bestätigt.

Gemeinnützigkeit oder gemeinnützig ist ein Verhalten von Personen oder Körperschaften, das dem Gemeinwohl dient.
Gemeinnützigkeit gehört zu den steuerbegünstigten Zwecken.
Gemeinnützige Vereine profitieren von Steuererleichterungen in den meisten Steuergesetzen.
Spenden an eine gemeinnützige Organisation können steuersenkend geltend gemacht werden.
Staatliche Zuschüsse sind daran gebunden, dass der Empfänger gemeinnützig ist.
Gemeinnützige Organisationen können durch Testament oder Vermächtnis finanziell bedacht werden, ohne dass Erbschaft- und Schenkungsteuer anfällt.
In den meisten Bundesländern sind gemeinnützige Vereine zudem von den Gerichtsgebühren beim Vereinsregister (nicht von den Notargebühren) befreit.
Zu guter Letzt haben gemeinnützige Organisationen In der öffentlichen Wahrnehmung häufig einen Imagevorteil gegenüber nicht gemeinnützigen.

Link: Aktuelle Satzung Stand 03.01.2018

Soziales Engagement

Soziales Engagement ist ein unterschiedlich motiviertes soziales Handeln, das meist auf den Prinzipien der Ehrenamtlichkeit und Freiwilligkeit beruht. Das bedeutet, man investiert Zeit und/oder Geld in ein Projekt, das einem guten Zweck dient (Wohltätigkeit).

Folgender Facebookpost fiel uns auf:

Schützenverein InnTAKT e.V. | fbpost1 150x150 | Soziales Engagement

Wir entschieden sehr schnell, dass wir hier helfen möchten.

Schützenverein InnTAKT e.V. | fbpost2 150x150 | Soziales Engagement

Das Ergebnis kann sich wieder sehen lassen.

Schützenverein InnTAKT e.V. | %name | Soziales Engagement

Ende gut. Alles gut.

Schützen helfen!